Wohnprojekt Mehrgenerationen-Haus

Räumlichkeiten gesucht:
In dem Projekt geht es darum, das Senioren mit Frauen und Kindern zusammen leben, sprich 3 Generationen.
Es geht hier nicht um Frauen die obdachlos sind und Alkohol oder Drogenprobleme haben.
Es geht hier schlichtweg um Frauen die aus Ihrer Umgebung heraus wollen oder müssen, weil ein Leben in Gewalt oder seelischer Gewalt unerträglich geworden ist. Dies halten Frauen oft Jahre aus weil Sie nicht wissen wo Sie hin sollen. Die Folge sind dann schwere psychische Probleme und Depressionen.
Man weis nicht wohin, nicht jeder hat Familie oder Freunde die dort helfen können, also erträgt man all dies. Ein gehen mit Kindern, macht es oft noch schwieriger!
Es gibt viele Senioren die niemanden mehr haben und nicht alleine sein möchten, Sie vegetieren oft alleine vor sich hin.
In dem zusammenleben von 3 Generationen, gäbe es viele Möglichkeiten sich gegenseitig zu unterstützen.

Ein Leben mit mehren Generationen Hand in Hand, ich glaube das könnte gut funktionieren...

Dazu werden große Wohnungen gesucht, vorzugsweise ein Haus, da dort mehr Gemeinschaft
entstehen kann.
Es kann eine Immobilie sein, die saniert werden muss und günstig zu erwerben ist. Ich weis es gibt
keine günstigen Immobilien sagt jeder, ich glaube vielleicht doch!
Vielleicht gibt es aber auch jemanden der ein Objekt hat und die Räumlichkeiten, für das Projekt
ganz normal vermietet.

Bitte unterstützen Sie darin, diese Vision zu verwirklichen, spenden Sie dieses Jahr für das
Mehrgenerationen-Projekt!

Ich bedanke mich:
Sabine Assmann Gründerin und 1. Vorsitzende des StrassenEngel e.V., Leitung des Haus der StrassenEngel und des Projekts Mehrgenerationen-Haus

Spendenkonto Mehrgenerationen-Haus:
StrassenEngel e.V. Sparkasse Hanau DE 07 5065 0023 0020 1195 74 BIC: HELADEF1HAN