Räumlichkeiten gesucht:

Wohnprojekt Mehrgenerationen-Haus

In dem Projekt geht es darum, das Senioren die von Altersarmut betroffen sind, mit Frauen und Kindern zusammen leben, sprich 3 Generationen.
Es geht hier nicht um Frauen die schon obdachlos sind und Alkohol und-oder Drogenprobleme haben.
Es geht hier schlichtweg um Frauen die aus Ihrer Umgebung raus wollen oder müssen, weil ein Leben in Gewalt oder seelischer Gewalt unerträglich geworden ist. Dies halten Frauen oft Jahre aus weil Sie nicht wissen wo Sie hin sollen. Die Folge sind dann schwere psychische Probleme und Depressionen.
Man weis nicht wohin, nicht jeder hat Familie oder Freunde die dort helfen können, also erträgt man all dies. Ein gehen mit Kindern, macht es oft noch schwieriger!
Natürlich zahlen die Menschen für die Räumlichkeiten, das alles soll nicht kostenlos sein, dennoch wird es hier und dort einen Leerstand geben und die Sache muss natürlich erst mal ins laufen kommen. Das heißt, ich kann keine Wohnungen oder ein Haus mieten wo ich jeden Monat hohe Kosten habe. 
Für den Vermieter ist das Projekt natürlich lukrativ, für mich aber in den Anfängen ein Risiko.
Ich glaube das dies eine ganz tolle Sache wird, ich brauche nur jemand der mit macht, bzw. die Räumlichkeiten hat.
Ich würde mich um alles kümmern, auch das die Menschen wenn nötig, psychologisch betreut werden. 
Die weitere Idee darin ist, das die jüngere Generation etwas nach den Senioren schauen kann und diese dann nicht so alleine, oft vor sich hin vegetierend, leben muss. Das die Senioren sich ein wenig um die Kinder kümmern können.
Ein Leben mit mehren Generationen Hand in Hand, ich glaube das könnte gut funktionieren ❤️❤️❤️