Die StrassenEngel, Familie und Freunde verabschieden sich am 25.09.19 von Margarete Albrecht...

Aussegnung mit Urne im Haus der StrassenEngel von Pfarrer Hundhausen.
Um 13.30 Uhr treffen wir uns an der Andachtshalle auf dem Hanauer Hauptfriedhof. Um 13:45 Uhr laufen wir von dort gemeinsam zum Grab der StrassenEngel. Dort findet um 14:00 Uhr die Beisetzung statt.
Ab 15 Uhr findet im Haus der StrassenEngel das Tröster-Kaffe statt. 

Zu allem sind von Herzen eingeladen, alle die Margret liebten ❤️

Würdevoller Abschied, für Menschen die am Rande der Gesellschaft stehen...

 

Die Organisation StrassenEngel e.V hat Anfang des Jahres, auf dem Hanauer Hauptfriedhof ein 1/4 eines Baumes für 4 Urnen erworben. Herr Oberbürgermeister Claus Kaminsky hat uns ermöglicht, das wir die anderen 3/4 auf die nächsten 10 Jahre, kostenlos reservieren konnten.

 

Am StrassenEngel Baum haben nun schon 3 Urnen Platz gefunden, nach der nächsten Urne muss das nächste Viertel von uns nachgekauft werden.

Wir müssen in diesen Fällen der Beisetzung für Kosten wie: Neuerwerb jedes Baumviertel,Findling, Namensschild, Beisetzung und Weiterbeleihung aufkommen.

Wir finanzieren das ausschließlich aus privaten Spendengeldern.

 

Nach versterben eines Obdachlosen oder von Altersarmut betroffenen Menschen, kommt die Urne ins Haus der StrassenEngel, wo dann die Aussegnung (Trauerfeier) mit dem Pfarrer statt findet. Danach wird die Urne  am Baum der StrassenEngel beigesetzt. Anschließend findet dann in der Einrichtung ein zusammensein mit Kaffe und Kuchen, mit Freunden und Verwandten statt.

 

Wir bedanken uns bei den örtlichen Pfarrern, dem Beerdigungsinstitut Herrmann, dem Hanauer Hauptfriedhof und OB Claus Kaminsky

 

 

 

Am kommenden Mittwoch der 26.06.19 verabschieden wir Leo, auf seine letzte Reise...

Die Trauerfeier mit Aussegnung von Pfarrer Stefan Axmann findet ab 11.30 im Haus der StrassenEngel statt.
Um 14 Uhr findet anschließend auf dem Hanauer Hauptfriedhof, am Baum der StrassenEngel die Beisetzung statt. Wer vorher nicht ins Haus der StrassenEngel kommt, kann auch gerne ab 13.30 Uhr, auf dem Friedhof an der Andachtshalle sein, wir gehen dann alle zusammen zum Baum. Nach der Beisetzung ab 15 Uhr gibt es im Haus der StrassenEngel Kaffe und Kuchen.

Zu all dem, sind alle Menschen die Leo kannten und gern hatten, herzlichst eingeladen...

Wir bitten wie gewohnt, in bunter Kleidung.

R.I.P
Leo Drillig
3.7.1961 - 9.6.2019

 

Wir Trauern...

 

Leo Drillig


3.7.1961 - 9.6.2019

 

 

Der Baum

(Grabstätte)

der

StrassenEngel

 

 

Abschied....

Wir danken allen die heute da waren, um Abschied zu nehmen von Dirk Amenda 🙏
Vor allem, danke ich ganz besonders den Menschen, die gespendet haben und Dirk dadurch einen so schönen, letzten Platz gefunden hat. Nun hat er auch eine Adresse ❤️

Vielen lieben Dank an die Pietät Herrmann und Pfarrer Pfarrer Roth!

Trauerfeier Dirk Amenda, Donnerstag den 28.02.19 um 12 Uhr im Haus der StrassenEngel. Aussegnung mit Herrn Pfarrer Roth.

 

13.45 Urne im Andachtsraum Hanauer Hauptfriedhof.

Anschließende Beisetzung um 14 Uhr, Hanauer Hauptfriedhof am Baum.

Wir bitten von der Aussegnung im Haus der StrassenEngel abzusehen, wegen hoher Personenzahl. Wir freuen uns aber, Sie auf dem Friedhof zum Abschied nehmen, zu sehen...

 

Die Organisation StrassenEngel hat ein Bäumchen gekauft, an dem noch weitere 3 Urnen für Obdachlose einen Platz finden können.

Wir danken der Firma Klein Marmor und Granit Gmbh in Hainburg Familie Bartonek, für die Spende des  Steins!

 

 

 

 

Ruhe in Frieden...

 

Dirk Amenda

02.07.66 -

05.02.19

 

 

 

 

 

 

 

ABSCHIED...

Lieber Reiner Hochhäuser,

heute haben wir Abschied genommen von Dir.
In von Dir vertrauten Räumen, bei den StrassenEngeln.
Die StrassenEngel haben Dich abgegeben, an die anderen Engel ganz weit fort in einer Welt, wo es keine Schmerzen und kein Leid mehr für Dich gibt 
Wahrscheinlich warst Du heute bei uns und hast uns von oben beobachtet. Deine Schwester sagte heute, Du hattest immer Angst einfach in ein Loch geschmissen zu werden wenn Du tot bist.
Wir haben dafür gesorgt, das dies nicht so der Fall war!

DANKE DAS DU BEI UNS WARST und danke das ich ein wichtiger Mensch in Deinem Leben sein durfte, ich werde Dich nie vergessen  

Danke an alle die heute da waren um Abschied zu nehmen. Danke an unsere Ärzte die sich so um Reiners Gesundheit gesorgt haben. Danke an seinen Betreuer der immer allezeit das beste für Reiner ermöglicht hat.
Danke an meine Engel die auch immer für Reiner da waren.
Danke Pfarrer Hans-Joachim Roth, das Sie heute zur Aussegnung bei uns waren.
Danke an die Pietät Herrmann, die sich wieder einmal ganz liebevoll um alles gekümmert hat.
Danke an Reiners Schwester, das Sie Ihm immer eine so tolle Schwester war 

Ruhe in Frieden... Deine Sabine

 

Wir trauern um unseren Obdachlosen:

 

      Reiner Hochhäuser 

 

Geb: 02.02.65 

   +    27.04.18 

 

 

 

 

 

 

 

 Wir trauern um unseren

Obdachlosen Armin Matwich...

 

Geboren am 18.05.69

Verstorben am 09.03.16